Stressed Man

STRESS 

Ich helfe Ihnen, den Druck zu überwinden und die Kontrolle zurückzugewinnen.

Beseitigen Sie Stress. In 30 Tagen werden Sie die Veränderung bemerken.

STRESS 

Ich helfe Ihnen, den Druck zu überwinden und die Kontrolle zurückzugewinnen.

Beseitigen Sie Stress. In 30 Tagen werden Sie die Veränderung bemerken.

DIE HERAUSFORDERUNG

Das ebook über chronischen Stress herunterladen

24,4% der Schweizer Arbeitnehmer leiden häufig oder immer unter Stress. 

 

Stressbedingte Krankschreibungen haben in der Schweiz in nur fünf Jahren um 20 % zugenommen. Vor diesem Problem warnt die Versicherungsgesellschaft Swica.  

*Die Weltgesundheitsorganisation hat vorausgesagt, dass Depressionen im Zusammenhang mit chronischem Stress bis 2020 die zweithäufigste Ursache für Behinderungen in der Welt sein werden. 

 

Anhand dieser Daten kann ich ableiten, dass von den 14.000 Followern, die ich auf Linkedin habe, 3.500 von Ihnen unter chronischem Stress leiden.

Stress in kleinen Dosen ist harmlos, aber chronischer Stress führt zu Krankheiten wie Müdigkeit, Konzentrations- und Gedächtnisverlust, Depressionen, Fettleibigkeit, Bluthochdruck und einem erhöhten Risiko für Herzinfarkt und Schlaganfall.

Bewerten wir Ihre Situation: Kreuzen Sie auf einer Skala von 1 bis 5 an, wie sehr Sie den folgenden Aussagen zustimmen. Bitte seien Sie ehrlich:

1. Punkt: Ich Stimme überhaupt nicht zu

2. Punkte: Ich Stimme nicht zu 

3. Punkte: Ich Stimme weder zu noch widerspreche ich

4. Punkte: Ich Stimme grössenteil zu

5. Punkte: Ich Stimme völlig zu

Sie werden leicht wütend (1-5)

Sie haben das Gefühl, nicht die Kontrolle zu haben (1-5)

Sie genießen nichts (1-5)

Ihre Kommentare sind zynisch (1-5)

Sie kümmern sich nicht um Ihre Gesundheit (1-5)

Sie fühlen sich verwirrt (1-5)

Sie schaffen es nicht (1-5)

Sie haben den Fokus verloren (1-5)

Sie sind erschöpft (1-5)

Sie haben negative Gedanken (1-5)

Sie fühlen sich verloren (1-5)

Sie sind traurig (1-5)

Sie fühlen sich schuldig (1-5)

Probleme scheinen unüberwindbar zu sein (1-5)

Sie spüren Druck und Unbehagen (1-5)

Zählen Sie nun die Zahlen zusammen, die Sie für jeden Satz markiert haben.

Hier sind ihre Ergebnisse:

60-75 Punkte        

Sie haben sehr höhe Stress. Sie sollten ab sofort etwas tun.

45-60 Punkte       

Sie haben höhe Stress. Sie sollten etwas tun, bevor es schlimmer wird.

30-45 Punkte        

Sie sollen an sich kümmern, damit sich kein Stress mehr aufbaut

15-30 Punkte     

Es scheint alles unter Kontrolle.

Wenn Sie mehr als 40 Punkte im Test haben, rate ich Ihnen, Hilfe zu suchen.

Dieser von mir entwickelte Test ist nicht wissenschaftlich validiert, aber er ermöglicht es Ihnen, Ihr Problem und den Grad der Intensität, mit dem Sie darunter leiden, zu definieren.

pexels-andrea-piacquadio-842554.jpg

DIE LÖSUNG

Wenn ich mit meinen Klienten arbeite, verwende ich verschiedene Instrumente, um das Stressproblem so genau wie möglich einzugrenzen und seinen Ursprung zu untersuchen. Auf diese Weise entwickle ich ein individuelles Programm, um eine maximale Wirkung zu erzielen

 

Wir arbeiten an Ihren Gedanken, Gefühlen und Verhaltensweisen, um den negativen Kreislauf zu durchbrechen und Ihr Selbstvertrauen, Ihre Energie und Ihre Sicherheit wiederherzustellen. 

 

Das Problem des Stresses entsteht auf einer unterbewussten Ebene. Meine Arbeit besteht darin, Aktionen und Übungen vorzubereiten, um die Art und Weise zu verändern, wie Sie Ihre Umgebung, Menschen und sich selbst wahrnehmen. Die Art und Weise zu ändern, wie Sie darauf reagieren. Und die Emotionen, die Sie empfinden, von negativen Emotionen, die sich negativ auf Ihre Gesundheit auswirken, auf positive Emotionen umzustellen. 

 

Diese Arbeit bewirkt eine Veränderung des Nervensystems und der körpereigenen Hormone, wodurch der chronische Stresszustand nach und nach abgebaut wird. Nach 30 Tagen werden Sie die Verbesserung bemerken.

DAS PROGRAMM

Einmal in der Woche treffen wir uns für eine Stunde und haben ganz bestimmte Ziele vor Augen. 

 

In den ersten beiden Sitzungen analysieren wir Ihre Probleme und Ihr Stressniveau. Anhand dieser Informationen erstelle ich einen Aktionsplan, den wir in den folgenden Sitzungen in die Praxis umsetzen. 

 

Die Sitzungen 3 bis 15-24 (je nach Grad der Belastung) sind zu 100 % praktisch. Wir analysieren die Stressarbeit der Vorwoche, suchen nach spezifischen Lösungen und ich gebe Ihnen Werkzeuge und Ziele für die nächste Woche. Probleme werden so behandelt, wie sie entstehen. Ab der vierten Sitzung beginnt Ihr Stressniveau zu sinken. Sie beginnen, die Kontrolle wiederzuerlangen. 

 

In den Sitzungen 16-25 (je nach Grad der Belastung) haben Sie die Krise überwunden. Ich gebe Ihnen einen Bericht, in dem Sie Ihre Entwicklung sehen können. Dort finden Sie Empfehlungen für den weiteren Weg. 

 

Nach dem Programm werden Sie sich wie ein anderer Mensch fühlen. Sie werden in die Lage versetzt, Stressspitzen selbst zu bewältigen. Manchmal gibt es Herausforderungen bei der Arbeit, an denen wir in ein oder zwei Sitzungen arbeiten können.  

 

Wollen Sie sich besser fühlen? Sollen wir loslegen?

Carmen Lopez.jpg

Setzen Sie sich mit mir in Verbindung und lassen Sie uns darüber sprechen, wie Sie die Kontrolle zurückgewinnen können.